Am Samstag, 27.04.2019, haben wir uns um 09.00 Uhr auf der Wiese Johann-Staud-Straße Ecke Heschweg bei der Feuerwache Steinhof getroffen, um im Rahmen des Georgstag 2019 unter dem Motto DreckXit innerhalb der Kolonne Impeesa unsere Stadt von Müll zu befreien.


Das Sammelgebiet erstreckte sich zwischen Loiblstraße, Johanns-Staud-Straße und Savoyenstraße im Wald- und Wiesengebiet.
Wie ihr anhand der Fotos sehen könnt sind alle Beteiligten mit gelben Westen und Handschuhen der MA48 ausgestattet worden.
Um das „Müllsammeln“ etwas lustiger für die Kinder und Jugendlichen zu gestalten gab es folgende Kategorien nach denen der Müll von einer Juri bewertet wurde:

  1. Müll in der Stufen-Farbe sammeln (Gelb – WiWö, Grün – GuSp, Blau – CaEx, Rot – RaRo)
  2. Müll mit Geschichte
  3. Etwas Spezielles
  4. Etwas Ausgefallenes

Zwischen unserer Müllsammelaktion haben wir auch die Zeit gefunden mit den WiWö den Spielplatz in den Steinhofgründen zu besuchen, mit den GuSp ein Waldkäutzchen zu bestaunen, mit den CaEx Flag-Football zu spielen und mit den RaRo zu chillen.
Um 15.30 Uhr hat die Juri die Gewinner der oben genannten Kategorien gekürt und Urkunden verteilt.
Um 16.00 haben wir das Gebiet Steinhofgründe und die Wiesen- und Waldgebiete zwischen Loiblstraße, Johanns-Staud-Straße und Savoyenstraße ein bisschen besser zurückgelassen als wir sie vorgefunden haben.
Schön wars, eine Gute Tat haben wir getan, geregnet hat es nicht, viel Spaß hama gehabt!